Dienstag, 5. November 2013

Hamburg Tag 3, Tag 4 & Tag 5

Tag 3

Auch der 3. Tag hat mit einem Frühstück oder mit einem Brunch, je nach dem wie man es um 11:00 nennen will, begonnen. Danach gingen meine Familie und ich in Richtung Bahnhofsgebäude um uns das einmal anzusehen. Auf dem Weg dahin konnte ich, als ich in einige Geschäfte ging, natürlich nicht widerstehen und musste mir auch da etwas kaufen. Da es dann allerdings schon ca. 13:00 war gingen wir in ein bekanntes Fisch-Restaurant mittagessen. Nachdem wir den Bahnhof von innen gesehen hatten schlenderten wir noch durch die Straßen und am Abend gingen wir in ein Irish-Pub.





Mantel: Zara Hose: abercrombie Schuhe: Bruno Premi
Tasche: Louis Vuitton
 

Tag 4

Und womit begann dieser Tag? Natürlich mit einem Frühstück bei Starbucks. Wir beschlossen den Tag ruhiger angehen zu lassen, also ohne einen Konkreten Plan was wir uns gern anschauen würden. Zu Mittag aßen wir wieder in der Pizzeria in der wir am 1.Tag waren und am Abend gingen wir ins Kino. Danach setzten wir uns noch gemeinsam in unserm Hotel in die Bar, wo man einen wunderschönen Ausblick auf die Alster und über die Dächer von Hamburg hatte.


Tag 5

Tag 5 war der letzt Tag und um 14:00 wurden wir von unserem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Natürlich mussten wir noch ein letztes mal zu Starbucks frühstücken/brunchen gehen. Da es mittlerweile 13:15 war gingen mein Bruder und mein Papa zurück zum Hotel. Ich habe am Vortag Laura Mercier (eine Kosmetik Marke) im Alsterhaus entdeckt und hätte ohne etwas zu kaufen nicht in den Flieger steigen können, also gingen meine Mama und ich noch zum Laura Mercier - Counter und ich wollte mich wegen der Farbeauswahl beraten lassen. Da vor uns aber noch eine Kundin beraten wurde, mussten wir warten. Die Minuten kamen mir wie Stunden vor.  Es war schon 13:40 und ich wusste, dass wir 10 Minuten bis zum Hotel brauchten. Als ich endlich gezahlt hatte rannten  wir so schnell wie möglich zum Hotel zurück und kamen dort Punktgenau an.  
So endete ein wunderschöner Urlaub in eine wunderschönen Stadt :)


Airport Lounge in Hamburg am Flughafen

Kommentare:

  1. So viel leckeres Essen, man könnte meinen es war ein RestaurantTrip ((:
    Sehr schön fotografiert (:
    Liebst, Neele von http://royalcoeur.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen